10% Rabatt auf die erste Bestellung!
Einlösbar mit dem Gutscheincode: APO10

Offene Stellen

PKA – Pharmazeutisch-kaufmännische AssistentInnen

Pharmazeutisch-kaufmännische AssistentInnen (Abkürzung: „PKA“) sind  bei uns in der Apotheke für kaufmännische und organisatorische Aufgaben zuständig. Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Hintergrund.

Dazu gehört beispielsweise die Betreuung des Warenlagers der Apotheke, wobei sie laufend die Bestände überprüfen und fehlende Waren über den Großhandel oder direkt über die Hersteller nachbestellen.

Ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich der PKA ist die monatliche Abrechnung der Rezepte bei den Krankenkassen.

PKA´s arbeiten auch im Verkauf mit, betreuen und beraten die KundInnen im Bereich der Produkte, die nicht rezeptpflichtig sind (z.B. Kosmetika, Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmittel,..) und unterstützen die Pharmazeuten beim Verkauf der rezeptpflichtigen Arzneimittel.

Ein weiteres großes  Aufgabengebiet ist  das Mischen von Rezepturen wie Salben, Teemischungen, Zäpfchen, Kapseln, etc. 

Besonders beliebt ist die Möglichkeit, sich in vielen unserer Spezialgebiete  wie TCM, Aromatherapie, Kosmetik, Schüßler Salze, Homöopathie, Bachblüten,… weiterzubilden.

Berufe in der Apotheke

Lehrlingsaus­bildung

Mit der Lehre als Pharmazeutische Kaufmännische Assistent/in legst du den Grundstein für einen spannenden und abwechslungsreichen Berufsweg bei uns.

Vom ersten Tag an bist du ein wertvoller Teil unseres Teams und wächst Schritt für Schritt in deine vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben hinein.

Nach der dreijährigen Lehrlingsausbildung und einer positiven Lehrabschlussprüfung, hast du die Möglichkeit, dich in vielen unseren Spezialgebieten wie TCM, Aromatherapie, Bachblüten, Schüßler Salze,… weiterzubilden.

Was dich bei uns erwartet:

  • Abwechslungsreiches Arbeiten im Gesundheitsbereich
  • Familiäres Betriebsklima
  • Sehr gutes Gehalt
  • Lieferungen übernehmen, Lager betreuen
  • Rezepturen und Teedrogen mischen
  • Bestellungen durchführen
  • Beratung und Verkauf von Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik

Du hast das Gefühl, dass du bei uns richtig bist? Dann bewirb dich jetzt!

Apotheker/in

Um Apotheker/in, das heißt vertretungsberechtigte Pharmazeut/in in einer Apotheke zu werden, ist ein mehrjähriges Studium – gegliedert in Bachelor- und Masterstudium – zu absolvieren.

In Österreich kann Pharmazie an den öffentlichen Universitäten Wien, Graz und Innsbruck, sowie an der Paracelsus Privatuniversität in Salzburg studiert werden.

Um eigenverantwortlich arbeiten zu dürfen, absolviert man anschließend ein berufspraktisches Jahr (=Aspirantenjahr) in einer Apotheke.

Die Aufgaben eines Apothekeres/einer Apothekerin umfassen unter anderem die fachgerechte Abgabe von Arzneimitteln, das Erkennen von Wechselwirkungen, die Beratung in der Apotheke, die Arzneimittelherstellung und die Leistung von Bereitschaftsdiensten außerhalb der Öffnungszeiten.

Ausbildung

Bachelor- und Masterstudium

Standort

in Wien, Graz, Innsbruck und Salzburg

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Samstag
08.00 - 12.00 Uhr

Kontakt

Salvator-Apotheke Kirchdorf KG
Hauptplatz 17, 4560 Kirchdorf
   +43 7582 60910
  +43 7582 60 910 - 51
office@apotheke-kirchdorf.at

Im Notfall

COVID Notruf 1450
Ärztenotdienst 141
Vergiftungszentrale +43 1 406 4343

Apotheken Notruf 1455

Mitglied von

Copyright Salvator-Apotheke Kirchdorf KG. Alle Rechte vorbehalten.